« 5 Sterne für das AbeBooks Partnerprogramm | Start | Aktualisierte SWS Dokumentation steht zur Verfügung »

02. Juli 08

Neue Search Web Services ersetzen bisherige Schnittstelle

Nach erfolgreich abgeschlossenem Beta-Test steht euch ab sofort eine neue Version unserer Schnittstelle zur Verfügung. Die AbeBooks Search Web Services (SWS) ermöglichen den einfachen und flexiblen Zugriff auf unseren kompletten Katalog mit über 110 Millionen Büchern.

Zu den Neuerungen gehören, dass die Ausgabe der Ergebnisse im xml-Format erfolgt, 10- und 13-stellige ISBN-Nummern unterstützt werden und mehr Produktbilder für Bücher mit ISBN-Nummern verfügbar sind. Außerdem wird für die Nutzung der SWS ein persönlicher Code, der sog. Client Key benötigt.

Bis auf wenige Ausnahmen stehen alle gewohnten Suchparameter für die Abfrage zur Verfügung. Im Laufe der nächsten Wochen werden die noch fehlenden folgen, um alle bisherigen Selektionskriterien vollständig abzubilden. Bitte entnehmt der SWS Dokumentation (engl.), welche Parameter derzeit verwendet werden können.

Die bisherige API-Schnittstelle kann noch bis zum 25. August 2008 genutzt werden, danach wird sie von den SWS abgelöst. Falls ihr momentan die alte Schnittstelle nutzt, empfehlen wir, rechtzeitig auf die neuen SWS umzustellen.

Alle Informationen zu den AbeBooks Search Web Services und dem Registrierungsprozess für den Client Key findet ihr auf unserer SWS Informationsseite.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: affiliate@abebooks.de

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451b9ae69e200e5539cbb5f8834

Folgende Weblogs beziehen sich auf Neue Search Web Services ersetzen bisherige Schnittstelle:

Kommentare

Kommentar schreiben

Wenn Sie ein TypePad- oder TypeKey-Konto haben, melden Sie sich bitte an.